© 2019 by Friedrich Boecker in Menden.

Herlitz

Kampagnenidee "Büroklammer"

Im Rahmen einer Klausur an der Texterschmiede war eine Longcopy gefordert, die für das Produkt "Büroklammer" eine Image-Anzeige liefert. Diese könnte beispielsweise vom Bürohersteller Herlitz genutzt werden.

 

Das Transkript findet ihr unter dem Bild.

Die Klammer in Ihrem Leben.

 

Eine Büroklammer. 26 mm lang, 1,3 g schwer. Galant schmiegt sie ihren 9,9 cm langen Draht um jedes Papier Ihrer Wahl.

 

So eine Büroklammer ist veraltet und kein Mensch braucht sie in unserer digitalen und papierlosen Welt? Jetzt werden Sie mal nicht albern. Dieses Meisterwerk der industriellen Revolution hat Sie bereits Ihr ganzes Leben lang begleitet und wird es auch in Zukunft tun. Ein paar Beispiele gefällig?

 

Ihre Geburtsurkunde wurde damals mit einer Büroklammer an den restlichen Unterlagen des Krankenhauses befestigt. Genauso wie die Papiere zu Ihrer Einschulung und jedes Zeugnis von der ersten Klasse bis zum Abschluss. Mit Büroklammern bastelten Sie sich als Kind eine Kette oder ein Armband und öffneten die Spardose, deren Schlüssel Sie nicht mehr hatten. Die Abschlussarbeit im Hauptfach wurde von einer Büroklammer gehalten. Und bei Ihrer ersten Bewerbung befestigten Sie Ihr Foto mit einer Büroklammer am Lebenslauf, weil es so in der Stellenausschreibung stand. Besonders stolz waren Sie auf das rostige alte Klämmerchen, das den Kaufvertrag für Ihr erstes eigenes Auto festhielt. Die Unterlagen zu Ihrer Hochzeit trugen genauso eine Büroklammer wie zwei Jahrzehnte später die Scheidungspapiere. Und sämtliche Mietverträge, die Sie seit Ihrer ersten WG abgeschlossen haben, wanderten mit einer Büroklammer zum Vermieter. Auf dem Computer im Büro nervte Sie die sprechende Windows-Büroklammer und Sie verschütteten mehr als einmal die Dose mit den kleinen widerspenstigen Biestern. Sie haben mit Büroklammern das Tamagotchi Ihrer Kinder wiederbelebt und öffnen heute mit einer aufgebogenen Klammer das SIM-Fach Ihres Smartphones. Bestimmt überlegen Sie gerade, in welcher Schreibtischschublade die Dinger sind. Und dass Sie wieder danach suchen, wenn Sie dieBatterien nicht aus der Fernbedieung bekommen. Ihre Rentenpapiere wird man übrigens auch mit einer Büroklammer an Sie verschicken. Aber davon wollen wir jetzt noch nicht sprechen.

 

MacGyver befreite sich mit Büroklammern und Kaugummi aus den aussichtslosesten Situationen, im Norwegen des zweiten Weltkrieges galt sie am Revers getragen als Zeichen der Freiheit und Königstreue unter deutscher Besatzung und der Kanadier Kyle MacDonald ertauschte sich 2006 aus einer roten Büroklammer in nur einem Jahr sogar ein ganzes Haus. Und ganz nebenbei gibt sie nach wie vor täglich millionenfach in Büros, Rathäusern und daheim Halt und Struktur für viele Blatt Papier. Jetzt sehen sie, wie sehr wir alle sie als Helfer, Werkzeug und ständigen Begleiter im Leben brauchen.

 

Wo sind eigentlich Ihre Büroklammern?