© 2019 by Friedrich Boecker in Menden.

Werbeperlen 159 – Opel

In Werbeperle 149 habe ich euch bereits den neuen Opel-Claim und seine Herkunft gezeigt. Momentan läuft die erste große Modellkampagne für den Crossland X online und im Fernsehen. Während im TV allerdings ausschließlich die Spots mit der "Opel-Familie" Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann laufen, gibt es online auch eine Kampagne mit "Knallerfrau" Martina Hill. Die TV-Spots stammen von Opel-Agentur Scholz & Friends, die Filmchen mit Martina Hill hingegen entstanden direkt mit der Produktionsfirma und ProSiebenSat.1. Die Sketche werden auch nur bei Youtube und auf den Social-Media-Kanälen von Opel und Knallerfrauen gezeigt.

 

Ich persönlich bin großer Fan von Martina Hill und verstehe nicht so wirklich, warum man hier zweigleisig fährt. Klar möchte Opel den Launch des ersten neuen Modells nach wiederholter kommunikativer Neuaufstellung auf möglichst vielen Kanälen spielen. Trotzdem hätten die Knallerfrauen-Sketche für mich auch im TV funktioniert. Auch wenn die TV-Spots lustig sind, sind sie meiner Meinung nach lange nicht so stark wie der Humor von Martina Hill. Andererseits ist so eine größere Vielfalt in der Kommunikation und man kann sicherlich eine breitere Masse ansprechen. 

 

Beispiel-Spot "Familie"

 

Beispiel-Sketch "Knallerfrauen"

 

 

Share on Facebook
Please reload

Neueste Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Verwandte Einträge
Please reload

Schlagwörter